Heimtest Menopause

FSH testenDas Follikelstimulierende Hormon FSH wird in der Hirnanhangsdrüse produziert und treibt Wachstum und Entwicklung von den Eizellen bei der Frau bzw. der Samenzellen bei dem Mann an. Mit einem FSH Heimtest können Sie mehr über die Fruchtbarkeit der Frau erfahren. Ein solcher Heimtest zur Menopause kann helfen, den lang ersehnten Babywunsch endlich zu erfüllen oder die Sicherheit zu geben, dass die Wechseljahre bereits eingesetzt haben. Dabei handelt es sich um einen Fruchtbarkeitstest für daheim, mit dem die fruchtbaren Tage der Frau ermittelt werden können. Denn im Zyklus der Frau liegt nur eine kleine Zeitspanne, in der eine Befruchtung der Eizelle überhaupt möglich ist. Ein FSH Heimtest kann helfen, diese gezielt zu nutzen oder festzustellen, ob möglicherweise bereits die Menopause eingesetzt hat. Wichtig ist auch eine regelmäßige Zyklusbeobachtung. Weitere Untersuchungen des Mannes können durch einen Urologen, in speziellen Kinderwunsch-Zentren oder bei anderen spezialisierten Ärzten stattfinden. Man geht davon aus, dass in fast der Hälfte der Fälle, in denen Frauen trotz Kinderwunsch nicht schwanger werden, die männlichen Faktoren an der Situation beteiligt sind. Daher ist die Untersuchung der Fruchtbarkeit des Mannes durch einen Spermatest bei einem unerfüllten Kinderwunsch ebenso wichtig wie die der Frau und kann helfen, zu einer Schwangerschaft zu führen.

Spermatest Shop

RECHTLICHES