Östrogenmangel

Oestrogenmangel SpermatestDie Fruchtbarkeit bei der Frau hängt von diversen verschiedenen Faktoren ab. Dazu zählen Alter, Hormone, organische Faktoren und Stress. Auch eine Schilddrüsen-Unterfunktion kann die Fruchtbarkeit negativ beeinträchtigen, ebenso ein Östrogenmangel der Frau. Wird beim Arzt ein Östrogenmangel festgestellt, kann eine Behandlung erfolgen.

Um die Fruchtbarkeit der Frau zu steigern, sollten Sie zunächst bei einem Arztbesuch herausfinden, worin die Gründe liegen, warum es mit der Schwangerschaft einfach nicht klappt. Was jedoch weniger beachtet wird, ist das mit steigendem Alter auch beim Mann der Östrogenspiegel sinkt, der eine wichtige Rolle in der Spermatogenese spielt. Da das üblicherweise als weiblich bezeichnete Hormon Östrogen beim Mann notwendig für die Potenz ist, heißt das, dass Östrogenmangel beim Mann der Grund für Unfruchtbarkeit sein kann. Wird bei einem der Partner Östrogenmangel festgestellt, so kann als Behandlung eine gezielte Hormonvergabe helfen, die Fruchtbarkeit zu erhöhen.

Helfen können hier etwa die Kinderwunsch Nahrungsergänzungsmittel Fertile Woman und Fertile Man. In den Kapseln sind so genannte Mikronährstoffe enthalten, die die Fruchtbarkeit jeweils beim Mann bzw. bei der Frau erhöhen können.

Spermatest Shop

RECHTLICHES